Workshops mit Wolle der Hofschafe

Hanni und Nanni, die beiden Walliser Schwarznasen des Grieshofes in Beulich, sind Schafe einer alten, seltenen und damit erhaltenswerten Nutztierrasse der Schweiz. 

Ihre robuste Wolle schützt die Tiere vor den kalten Wintern in den Bergen. Dank guter Filzeigenschaften und griffiger Haptik kann man damit gut Filzen lernen, ohne sich mit flusigen herumfliegenden Fasern abplagen zu müssen.

Bestens geeignet für Kurse in Zeiten, bei denen wir uns lieber draußen aufhalten als in geschlossenen Räumen!

Hast du weitere Fragen? Hier kannst du sie stellen!

christina.gehrig@gmail.com

Weitere Kursangebote für Erwachsene und Kinder auf Anfrage.